Eispavillon

Neuer Glanz
für Kulm Country Club im Kulm Park

Pünktlich zur Ski-WM 2017 in St. Moritz erstrahlte der 110 Jahre alte Kulm Country Club im Kulm Park in neuem Glanz. Der Kulm Country Club gilt als Andenken an die Olympischen Winterspiele von 1928 sowie 1948 in St. Moritz und ist als schützenswert eingestuft. Für die Renovations- und Erweiterungsarbeiten ist der englische Star-Architekt Lord Norman Foster beauftragt worden.

Weiter Informationen zu Menüs und Öffnungszeiten des Kulm Country Club finden Sie hier.

Restaurationsarbeiten Kulm Country Club

Der Umbau beinhaltet die Renovation des Kulm Country Club, bei der im ersten Stockwerk des Gebäudes ein Restaurant mit Terrasse entsteht. Dem Original nachempfunden, wird innen wie aussen mit viel Holz gearbeitet. Im Restaurant werden Wanderausstellungen zu den Themen Olympische Spiele, Sport, Natur und Zeitzeugen präsentiert. Im Erdgeschoss ist ein Geschäft in Anlehnung an lokale bauliche Traditionen geplant sowie ein Raum für den Schlittschuhverleih für das angrenzende Natureisfeld des Kulm Parks. 

Story

Ein Klassiker kehrt zurück