Loading the player ...
Bild verkleinern
Bild vergrössern

Johannes Badrutt

Ein Traditionshaus, das Geschichte schreibt

Das luxuriöse Kulm Hotel St. Moritz geniesst seit über 150 Jahren einen exzellenten Ruf in der Schweizer Hotellerie. Dank seines Gründers, Hotel-Pionier Johannes Badrutt, entwickelten sich St. Moritz und das Kulm Hotel bereits im 19. Jahrhundert zur ersten Adresse in den Schweizer Alpen. Eine Wette machte damals das Engadin zur Wiege des Wintertourismus.

Kulm Hotel-Gründer Johannes Badrutt
Kulm Hotel-Gründer Johannes Badrutt

Als Sohn eines gottesfürchtigen Handwerkers und späteren Baumeisters lernte der spätere Kulm-Hotel-Gründer Johannes Badrutt früh, was harte Arbeit bedeutete. Als er 1856 die Pension Faller – das heutige Kulm Hotel – erwarb, wusste er bereits, dass er als Hotelier Durchhaltevermögen brauchen würde, um dauerhaft Erfolg zu haben. Hilfreich dabei waren ihm nicht nur seine loyale Frau Maria, auch das herrliche Engadin vereinfachte ihm die Aufgabe, Kurgäste für sein Hotel zu begeistern. Und Badrutt hatte Erfolg: Mit einer Wette erfand er die Winterferien.

150 Jahre Kulm Hotel (PDF 2.3 MB)

Kulm Hotel St. Moritz - 7500 St. Moritz, Switzerland
Tel. +41 81 836 80 00 | Fax +41 81 836 80 01 | info@kulm.com

Sommer: 26.06.2014 – 06.09.2014 I Winter: 05.12.2014 - 05.04.2015