Restaurants

the K by Mauro Colagreco

Das the K beherbergt die facettenreiche, perfekt ausbalancierte und immer wieder überraschende Küche des argentinischen Küchengrossmeisters Mauro Colagreco, bekannt durch sein 3-Sterne-Restaurant Mirazur in Menton an der Côte d'Azur. Die St. Moritzer Zweigstelle im Kulm Hotel ist aktuell mit einem Michelin Stern und 17 GaultMillau Punkten ausgezeichnet.

 

Die Philosophie von Colagreco dreht sich um Frische, Einfachheit, Ausgewogenheit der Farben und das Hervorbringen authentischer Aromen. Eine seiner Hauptzutaten ist Zitrone, die Sardellenfilets in neue Sphären hebt, während „Luxus beta vulgaris“ ein typisches Gericht ist, das den Alltag (mit Salz verkrustete Rote Beete) mit dem ultimativen Luxus (Oscietre-Kaviarcreme) verbindet.

 

Lassen Sie sich nicht kulinarische Extraklasse mit den besten Gerichten der Welt entgehen!

 

Erfahren Sie mehr über Mauro Colagrecos Küche auf GaultMillaus Online-Plattform.

 

 

Wichtige Informationen

  • Dress code: smart casual
  • Hunde sind nicht gestattet
  • Eingeschränkt rollzugängig
  • Gäste mit Halbpension geniessen eine
    Gutschrift von CHF 45 pro Person und Nacht (Speisen)

Kontakt

Jetzt bewerten!



öffnungszeiten

Von

Bis

Öffnungszeiten

Ruhetage

Besonderes

Aktuell geschlossen

-

-

-

-

Auszeichnung für the K by Mauro Colagreco

Michelin Stern

Gerade einmal anderthalb Monate nach der Eröffnung im Dezember 2020 stand bereits der erste eigene Michelin-Stern fürs The K by Mauro Colagreco ins Haus!

The K by Mauro Colagreco...

presseberichte

Urs Heller entdeckt neue Aspekte von Mauro Colagrecos Cuisine: https://www.gaultmillau.ch/starchefs/colagreco-leman-forelle-toggenburger-kalb

 

Urs Heller kostet Mauro Colagrecos Küche im The K: www.gaultmillau.ch/starchefs/colagreco-im-kulm-randen-kaviar-turbot


Wolfgang Fassbender berichtet für die NZZ Bellevue über Mauro Colagreco: Kochstar Mauro Colagreco bringt einen neuen Küchenstil nach St. Moritz

Urs Heller beschreibt Mauro Colagrecos kulinarischen Zauber...

Colagreco Superstar